Hi, ich heiße Ben und bin Permakulturgestalter, Ingenieur für erneuerbare Energietechnik und Low Tech En­thu­si­ast aus Freiburg im Breisgau.

Was ich mache…

Ich gebe Kurse und Seminare, berate und plane in den Bereichen Permakulturgestaltung, angemessene Technologie und Low-Tech Lösungen zu den Themen…

Biodünger (Biokohle, Terra Preta de Indio, Bokashi)
Solarenergie (PV, Solare Trocknung, Solarwärme)
Komposttoiletten
Holz- und Biokohleöfen
Ökopsychologie

Kontakt

Melde Dich gerne bei mir wenn Du einen Workshop mit mir durchführen möchtest oder Beratungsbedarf zu einem meiner Themen hast:

Warum ich das mache…

Die größten Probleme unserer Zeit (der ökologische Kollaps und der Klimawandel) hängen mehr oder weniger mit der Abhängigkeit unserer Gesellschaft vom ökonomischen Wachstumsparadigma zusammen.

Jeder, der glaubt, unbegrenztes Wachstum kann andauernd weitergehen
in einer endlichen Welt, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
(Kenneth Boulding)

Ökonomisches Wachstum basiert immer auf der Ausbeutung von natürlichen und menschlichen Ressourcen. Wenn ich also Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein will, kann ich meinen ökologischen Fußabdruck durch einen suffizienten, effizienten und subsistenten Lebensstil reduzieren.

Die Lösungen für einen solchen Lebensstil gibt es längst und gemeinsam macht es noch mehr Laune, diese ins eigene Leben zu integrieren. Getreu nach dem Motto: Wenn es keinen Spaß macht, ist es nicht nachhaltig!

Woher kommt der Name “The Barefoot Engineer”?

Es gibt zwei Inspirationsquellen: Eine ist ein Projekt in Indien, bei dem Elektrikerinnen ausgebildet werden um Solaranlagen zu bauen. Die andere ist das tolle Buch „The Barefoot Architect“ das sich mit ökologischen Bautechniken beschäftigt.

Bilder Biokohle

Bilder Solardörrer